American football trifft Deutschland

American-Football

Nicht viele Sportarten sind so brutal, spannend und doch so komplex wie American Football. Auch nicht viele Sportarten erfahren einen derart plötzlichen ‚Hype‘ und Zuwachs an Popularität in Deutschland.

2015 ist das erste Jahr in dem die gesamte NFL (Footbal-Liga in Amerika) Playoff-Phase (Vorrunde bis zum Superbowl) im Deutschen free-TV und auch im Internet Livestream übertragen wird.
Ab sofort heißt es jeden Sonntag ab 18:55 Uhr auf ProSieben MAXX und auf ran.de live Football, und das gleich mit jeweils zwei Partien des aktuellen Spieltages.
Das große Finale, der alljährliche Superbowl, wird in der Nacht vom 7. auf den 8. Februar 2016 natürlich wieder live auf Sat.1 übertragen.
Gänsehaut während des Spiels der beiden erfolgreichsten Teams der Playoffs und der packenden Halftime Show garantiert.

Der Playoff Baum der NFL
Der Playoff-Baum 2015: Road to Superbowl

Der Superbowl ist dabei als Sportevent in Amerika dem Finale der Fußball WM in Deutschland gleichzusetzen.
Auch wenn die Regeln vielen anfangs zu komplex und unüberschaubar erscheinen, so sind beim American Football meist nur die Grundlagen nötig um den Großteil des Spielverlaufs nachvollziehen zu können.

Hier sind die wichtigsten Regeln in einem kurzen Video zusammengefasst, nachdem ihr jedes NFL-Spiel ohne größere Verwirrungen gucken könnt 😉

Doch nicht nur im Fernsehen erfreut sich Football stetig wachsenden Zuschauerzahlen und Interessenten. Seit Jahren wird in Deutschland der „German Bowl“ in Anlehnung an den Superbowl veranstaltet.
Dieses Jahr treffen die beiden Finalisten der German Football League am 10. Oktober in Berlin aufeinander. Tickets gibt es ab 15€ online zu kaufen.

Der German Bowl in Deutschland
Der German Bowl 2015

Halftime show natürlich inbegriffen. Für alle Football Fans denen ein kleiner 😉 Ausflug zum Superbowl zu teuer ist, ist das sicherlich ein lohnenswerter Ersatz der dank Cheerleadern und Co das wahre American Football „feeling“ liefert.
Alle Infos zum German Bowl gibt es Hier.

Immer mehr Menschen begeistern sich für Football und wollen Aktiv spielen, unterstützen oder anderweitig mitmachen. Kein Wunder das regionale Vereine und Ligen immer weiter wachsen und schon lange keine Seltenheit mehr sind.

Inzwischen haben sich über 30 Vereine der German Football League angeschlossen, alle Partien werden live im Internetradio übertragen.

American Football ist im kommen. Ein Trend, der mir sehr gefällt.
Nicht zuletzt deswegen wird es auch auf USAmerika.de immer wieder Artikel zu diesem Thema geben.


Kommentiere dies

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen